Freitag, 10. Juli 2009

Urlaubseinblicke

Hier seht ihr einen kleinen Zusammenschnitt unserer Urlaubswoche. Man kann warscheinlich schnell sehen, dass wir in Holland waren. Genauer in der Nähe von Den Helder. Sogar Paul war dabei und hat sich doch tatsächlich gut benommen, nicht so wie hier.

Dies war unser erster Urlaub in Holland, er hat uns sehr gut gefallen. Die Ferienwohnung, bzw. Anlage, der Strand (ca. 15 Gehminuten entfernt) und die Umgebung waren sehr schön.

Wir haben einen Tagesausflug nach Texel, Amsterdam und Alkmaar gemacht. Amsterdam ist nicht so empfehlenswert, jedes zweite Geschäft ist ein Schuhladen. Auf Texel haben wir eine Seehundaufzuchtsstation besucht mit kleinem Museeum und Aquarium. Am besten hat uns Alkmaar gefallen. Dort mussten wir uns als erstes den Käsemarkt anschauen, Käse ohne Ende. Dann haben wir eine Grachtenfahrt gemacht. Alkmaar hat sehr schönen Ecken mit netten kleinen Häuschen. Das Highlight für die Kinder bei der Fahrt war aber, das wir ständig unter Brücken durchgefahren sind und einige so niedrig waren, dass wir alle auf dem Boden des Bootes sitzen mussten, da wir uns sonst die Köpfe an der Brücke gestoßen hätten. Auch die Innenstadt war schön (allerdings auch viele Schuhläden, möchte mal wissen, wie viele Schuhe ein Holländer besitzt). Das Strickzeug war natürlich auch immer dabei, wenn schon die Nähmaschinen zu Hause bleiben muss... Man kann auch super gut am Strand stricken, allerdings sollte man nicht vergessen, auch die Fußrücken einzucremen, denn sonst gibt es einen fiesen Sonnenbrand.

In Holland werden wir bestimmt wieder mal Urlaub machen.

Fast hätte ich es vergessen, etwas Stoff habe ich auch noch eingekauft, natürlich zum Nähen. Bilder folgen.


Einen schönen Abend.

Britta

Kommentare:

  1. huhu beim blog schnuppern gefunden. kleiner tip für amsterdam: Jordaanviertel.

    Ein sehr schöner Blog

    AntwortenLöschen
  2. naja... wieviel Schuhe besitzt ein Holländer? Holländer sind im allgemeinen sehr sparsam (machmal schon mit Hang zum geizig sein)...
    So, mehr darf ich nicht schreiben, nicht dass mein Lebensgefährte das liest (ist nämlich Holländer)... Somit bin ich der Meinung, dass ein Holländer nur wenig Schuhe besitzt....

    Viele Grüße
    ulli

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen