Donnerstag, 10. November 2011

Matroschkapüppchen

Da ich ja so langsam mit den Vorbereitungen für die Weihnachtsgeschenke anfangen musste, gibt es im Moment nicht viel zu zeigen.

Allerdings habe ich es trotzdem geschafft, ein kleines Matroschkapüppchen zu nähen, das hatte ich mir schon ewig vorgenommen.

Ich finde, dass es ganz süß geworden ist, oder?


Habe mich sogar getraut ein Stückchen von meinem lang gestreichelten Amy Butler Stoff zu benutzen.

Viele Grüße


(Jedes Jahr nehme ich mir vor, rechtzeitig mit dem Werkeln der Weihnachtsgschenke anzufangen! Aber klappen tut das nie! Immer rennt mir die Zeit davon. Geht Euch das auch so?)

Kommentare:

  1. Hallo Britta

    Die sieht einfach nur entzückend aus.Alles Hochachtung.die Gedult habe ich leider nicht.

    Liebe Grüße Natascha

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta,
    süß ist sie da hast Du recht und schöööönen SToff hast Du benutzt!! Was bringt schon der schönste Stoff, wenn er im Regal liegt!?
    Und ja, Weihnachten kommt jedes Jahr früher, das ist ein Fakt!!!
    Ganz lieben Gruß Jana

    AntwortenLöschen