Montag, 11. Juni 2012

Häkelnadel-Rolle


Auf meiner "To-do-Liste" steht schon seit einiger Zeit eine Rolle zum "Parken"  meiner ganzen Stricknadeln, die gerade nicht in Gebrauch sind. Und wie das ja immer so ist, stehen auch noch tausend andere Dinge auf dieser Liste, die noch vieeeeeel wichtiger sind.

Daher kam es mir ganz gelegen, dass sich ein Tauschpartner aus dem Tauschrausch eine Häkelnadel-Rolle wünschte.

So entstand dieser Prototyp:  


Der obere Teil wird vor dem Rollen in Höhe des Webbandes umgeklappt, damit die Nadeln nicht rausfallen können. In der Rolle können zwölf Häkelnadeln verstaut werden.




Leider besitze ich nur eine Häkelnadel, deshalb werde ich den Prototyp, falls Bedarf besteht, auch vertauschen.

Allerdings habe ich nun schon mal eine klare Vorstellung für meine Stricknadel-Rolle, die hoffentlich bald umgesetzt wird.

Fotos der Tausch-Nadel-Rolle und des Gegentausches folgen.

Liebe Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen