Freitag, 7. September 2012

"Hüllen"


Es gibt Sachen, die schon seit ewigen Zeiten auf meiner "To do-Liste" stehen und darauf warten ausprobiert zu werden.

Dazu gehören auch Hüllen für diverse Kleingeräte, wie z. B. für mein Handy, das schon einige Gebrauchsspuren aufweist, da es keine Schutzhülle hat.

Vor einiger Zeit habe ich mir das Schnittmuster Ava gekauft und dabei war auch ein Muster für eine Handyhülle, also die passende Gelegenheit dieses Nähprojekt endlich in Angriff zu nehmen.

Gesagt, getan!

 Und so entstand diese Handyhülle:




Der Schnitt ist einfach zu nähen, muss aber natürlich der Handygröße angepasst werden. Besonders gut finde ich den Verschluss, denn so kann das Handy nicht heraus fallen.

Zwar habe ich nun endlich einen Hülle genäht, aber mein Handy hat immer noch keine, denn das Töchterlein hatte sich auf der Stelle in diese verliebt...

Da ich aber den Taschenschnitt auf jeden Fall noch nähen möchte, kann ich mir ja dann eine passende Hülle dazu nähen. (Mal sehen wie lange das auf der "To do-Liste" stehen bleibt.)


Ich bin dann aber doch noch zu einer eigenen Hülle gekommen, zwar nicht für das Handy, aber für meinen ipod. Denn vor einiger Zeit habe ich Wollfilz gekauft, um mal auszuprobieren, wie sich dieser vernähen lässt.

Hier nun die Wollfilz-Variante:




Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Das Vernähen des Wollfilzes hat gut geklappt, obwohl dieser ja doch recht dick ist. Da werden bestimmt noch einige folgen.


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, liebe Grüße


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen