Freitag, 16. November 2012

Eulen-Lunchbag


Inzwischen stecke ich mitten in der Produktion der Weihnachtsgeschenke. Deshalb ist es schwierig, Euch an meinen Projekten teilhaben zu lassen. Man weiß ja nie so genau, wer hier so vorbei schaut...

Nebenbei entsteht aber immer mal wieder eine Kleinigkeit, wie zum Beispiel dieses Lunchbag.


Gewünscht wurde es mit einer Eule.




Die "Waldfreunde" von Luzia Pimpinella gehören  zu einen meiner ersten Stickdateien. Ich sticke sie nach wie vor immer wieder gerne. 

Demnächst gibt es bestimmt noch einige Lunchbags zu sehen, denn sie sind gerade sehr beliebt in unserem Umfeld und eignen sich immer gut als kleines Mitbringsel.


Vorschau:

Als ich diese Tasche, die damals noch Jule hieß, das erste Mal gesehen habe, war ich ganz hin und weg und arg traurig, dass es keinen Schnitt oder Ebook zu kaufen gab. Sie konnte nur in einem Nähkurs genäht werden, der leider nicht gerade um die Ecke stattfinden sollte. 

Ihr könnt Euch sicher vorstellen wie begeistert ich war, als ich diesen Eintrag gelesen habe. Und seit gestern bin ich Besitzerin des Polly-Ebooks

Am liebsten würde ich ja gleich eine Polly nähen, wenn da ja nicht erst die Weihnachtsliste abgearbeitet werden müsste...


Aber demnächst gibt es auch hier eine Polly!


Liebe Grüße
Britta

1 Kommentar:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen