Dienstag, 2. Juli 2013

Josefine


Letzte Woche ist hier ein neues "Schätzchen" eingezogen und zwar eine Covermaschine, mit der ich mich erst einmal vertraut machen und genauer beschäftigen musste.


Aber nun melde ich mich mit dieser Josefine aus der Versenkung zurück:



Genäht ist sie aus einem Farbenmixstoff, den ich beim Lagerverkauf mitgenommen habe.





Das Ebook ist von "allerlieblichst"




Der Schnitt ist einfach zu nähen und ich brauchte diesmal auch fast keine Änderungen vornehmen.
Ein weiteres Shirt für meine Mama ist schon in Arbeit.


Und da heute Dienstag ist, gibt es noch viele andere schöne Dinge hier zu sehen.



Bis die Tage, liebe Grüße

1 Kommentar:

  1. Superschön ist deine Josefine geworden!!! Die Stöffchen hätten mir auch gefallen.
    Liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen