Freitag, 20. September 2013

Dutch Love-Täschchen


Ihr kennt das ja sicherlich auch: Im Internet gibt es so viele schöne Seiten mit DIY-Anleitungen und Freebies. Da wird man automatisch zum Jäger und Sammler.

Die meisten Anleitungen speichere  ich auf dem PC ab. Dort warten sie dann zum Teil ewig darauf, ausprobiert zu werden. Einige Schnittmuster drucke ich direkt aus, aber auch die werden meistens nicht gleich ausprobiert, sondern wandern direkt in den Ordner für später. :-)

Beim Durchblättern dieser Ordner (ja es sind tatsächlich schon mehrere) habe ich folgendes Schnittmuster wieder entdeckt und endlich ausprobiert.

Entstanden ist ein kleines Täschchen aus den schönen "Dutch Love Stoffen" von der Hamburger Liebe.


 
 
 
Leider stand auf dem Schnittmuster nichts drauf, so dass ich nicht mehr weiß, wo es her kommt.
 
Die Tasche gefällt mir sehr gut, auch die Größe ist ideal. Der Schnitt hat somit die Feuertaufe bestanden, wird nicht entsorgt, sondern darf in den Ordner zurück und dort auf den nächsten Einsatz warten.
 
 
Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende. Hoffentlich wird das Wetter schön, denn morgen wartet der Garten und am Sonntag ist Stoffmarkt.
 
 
Liebe Grüße
 

Kommentare:

  1. Wahnsinn, wie toll die Stoffe zusammenpassen! Ein extra Lob mal dafür - und natürlich für das Täschchen an sich! Sehr schön geworden!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta,
    wow...schon wieder ein fertiges Teilchen...die kleine Tasche sieht toll aus!!
    wünsche euch ein schönes Wochenende und einen erfolgreichen Stoffmarkt
    liebe Grüße Ute

    AntwortenLöschen