Montag, 21. Juli 2014

Auf die schnelle...


... ich habe mich nicht sang und klanglos in die Ferien verabschiedet, sondern das Töchterlein musste ganz unerwartet ins Krankenhaus.

So bleibt zwischen Arbeit, Krankenbesuch und Hausarbeit keine Zeit und Lust zum Werkeln. 

Ich hoffe, es handelt sich nur um eine kurze Pause und es gibt bald wieder Etwas zum Zeigen.

Liebe Grüße

 

1 Kommentar:

  1. Liebe Britta,
    ich hoffe Deine Tochter wird bald wieder gesund. Alles andere kommt dann zu seiner Zeit.
    Viele liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen