Samstag, 6. Dezember 2014

Heute war es dann soweit...



...ich durfte endlich mein Wichtelpaket öffnen.
 
 
Zuerst habe ich diesen Strang handgefärbter Wolle ausgepackt:
 
 
Dann ein Päckchen mit Badesalz "Pfefferminz & grüner Tee" und ein Notizbuch.
 
Das Notizbuch hat gleich seine Bestimmung gefunden, denn ich habe in meiner Stricktasche immer ein kleines Büchlein, in das ich meine "Sockenrezepte" schreibe. Und wie es der Zufall will, ist dies fast voll.


Als nächstes ein Seidentuch in meinen Lieblingsfarben, leider ließen sich diese nicht so gut fotografieren.

 
Danach einen Wollabwickler, ich glaube jedenfalls, dass dieser so heißt. Den werde ich beim nächsten Socken stricken gleich mal testen.
 
 
Und zum Schluss einen Cranberry-Früchtetee, eine kleine Weihnachtsmannkerze und Schokolade.
 
 
 
Liebe Ramona,
nochmals vielen lieben Dank, Du hast meinen Geschmack sehr genau getroffen.
 
 
Liebe Susi,
  auch Dir lieben Dank für die Organisation.
 
 
Nun werde ich es mir mit einer Tasse Cranberry-Tee und einem Schoko-Nikolaus auf dem Sofa bequem machen.
 
Ich wünsche Euch einen schönen zweiten Advent, viele Grüße
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen