Freitag, 12. Dezember 2014

Tilda-Rentier


Vor kurzem habe ich mir das Tilda Buch "HOMEMADE & HAPPY" gekauft.
 
Ein Grund dafür war unter anderem das darin gezeigte Rentier und Schaf.
 
Die beiden hatte ich vorher im Internet gesehen und mich sofort "verliebt"
 
Daher war auch gleich klar, welches das erste Projekt aus dem Buch werden wird.
 
 
Im Buch hat das Rentier Flügel aus goldener Pappe. Das gefiel mir nicht so gut, deshalb hat meins genähte bekommen.
 
Mir gefällt das sehr gut.
 
 
Leider kann das Tierchen nicht bei mir bleiben, denn es ist für meine Kollegin, bei der wir heute unsere "Weihnachtsfeier" feiern werden.
 
Ich hoffe, dass ich nach Weihnachten endlich wieder Zeit haben werde, um mal wieder für mich zu nähen.
 
Das Schäfchen habe ich übrigens auch schon genäht, Fotos folgen.
 
 
Einen schönen dritten Advent, viele Grüße

 


1 Kommentar:

  1. oh wie schön!! das Buch kenne ich noch nicht...wird Zeit das wir uns mal wieder treffen :o)
    Das Päckchen ist heute angekommen..Danke!...bin schon ganz gespannt,muss aber ja noch bis Sonntag warten und dann habe ich so eine garstige Null am Ende...urgs :o)
    wünsche euch ein schönes Wochenende
    lg ute

    AntwortenLöschen