Dienstag, 10. März 2015

Ein (Oster-) Lämmchen


Für einen Tausch habe ich noch ein weiteres Tilda-Lämmchen genäht.
 
 
Schön verpackt ging es auf die Reise zur neuen Besitzerin.
 
 
Die kleinen Schäfchen finde ich so süß.
 
Das Nähen geht auch recht schnell, wenn da nur nicht das Annähen der vielen Einzelteile per Hand wäre.
 
Eigentlich hätte ich ja auch so gerne ein oder zwei kleine Lämmchen...
 
...vielleicht zu Ostern im nächsten Jahr?
 
Nun geht es, wie jeden Dienstag, zum Creadienstag.
 
 
Viele Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen