Dienstag, 20. Oktober 2015

El Grande


Ich durfte für den Sohn des Hauses tatsächlich eine Tasche nähen.
 
Gewünscht wurde eine Sporttasche, nicht zu groß und nicht zu klein.
 
Spontan fiel mir die El Grande Tasche von Farbenmix ein, die ich bereits vor einiger Zeit für das Töchterlein genäht habe.
 
Auch der Sohnemann war mit dieser Wahl einverstanden.
 
Praktischerweise hatte ich von dem ersten El Grande Projekt noch genügend Stoff übrig.
 
Damals habe ich Oxford-Polyester-Gewebe vernäht, das wasserundurchlässig und nicht so schmutzanfällig ist.
 
Die Tasche sollte natürlich männertauglich, also schlich sein.
(Nix mit Besticken.)
 
Allerdings durfte ich rote Akzente setzen und ein bisschen Webband  vernähen.
 
 
Und so sieht sie nun aus, die männertaugliche Sporttasche:
 
 
Auf der einen Seite habe ich ein Reißverschlussfach für Kleinigkeiten wie Handy, Schlüssel und Portemonnaie genäht.

 
Auf der anderen Seite ist eine Eingriffstasche für die Trinkflasche.
 
 

Die großen Taschenseiten haben jeweils einen Reflektorstreifen bekommen.
 
 
Das Oxfort-Gewebe ist zwar etwas schwierig zu vernähen, da es recht fest ist. Dafür braucht man aber keine extra Einlage mehr.
 
Als Futter habe ich beschichtete Baumwolle genommen. So kann man die Tasche auch mal schnell auswischen.
 
 
Das Wichtigste zum Schluss:
 
Die Tasche gefällt dem jungen Mann und sie hat auch den "Funktionstest" bestanden.
 
 
Und da heute Dienstag ist, wird die Tasche beim Creadienstag verlinkt.
 
 
Bis die Tage 

1 Kommentar: