Dienstag, 19. Januar 2016

Kosmetiktäschchen


Das Töchterlein hat sich zum Geburtstag ein neues Kosmetiktäschchen gewünscht.
 
Diesmal wollte ich gerne ein Täschchen mit Boden nähen.
 
Zuerst einmal diverse Ordner mit Schnittmuster durchgeblättert.
 
Was soll ich sagen:
 
Gefühlte tausend Taschenschnittmuster, aber keins wie ich es mir vorgestellt habe.
 
 Also im Netz weitergesucht.
 
Dort habe ich dann dieses Video bei YouTube gefunden.
 
In dem Video wird zuerst das Schnittmuster erstellt und dann Schritt für Schritt die Tasche genäht.
 
Interessant fand ich die Lösung für das Einnähen des Reißverschlusses.
 
 
Hier nun mein Ergebnis:
 
 
 
 
Das Täschchen hat genau die Größe, die ich mir vorgestellt habe.
 
Und das Wichtigste, dem Töchterlein hat es gefallen.
 
 
Bis die Tage
 
 
Nicht vergessen, heute ist Creadienstag!
 
 
 

1 Kommentar:

  1. dein Täschchen ist ganz schön geworden,
    ein tolles Geschenk ,mit dem du ja den Geschmack getroffen hast ; )
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen