Donnerstag, 10. März 2016

Drachenfels


Schon seit einiger Zeit ist mein Tuch "Drachenfels" von Melanie Berg fertig.
 
Gestrickt habe ich es aus diesen drei Knäulen.
 
 
Es ist Cheeky Merino Joy in den Farben "schwarzer Kater",
"Cornwall Schiefer" und "Edelweiß.

 
 


 
Mir gefällt das Tuch sehr gut, die Größe ist genau richtig und die Anleitung ist super geschrieben.
 
Es gibt unendlich viele Farbkombinationen, eine schöner als die andere.
 
Das einzige, was mich etwas stört, sind die vernähten Fäden auf der Rückseite.
 
Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich?
 
 
Verlinkt bei heutigen RUMS.
 
 
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Wunderschön geworden! Drachenfels steht auch auf meiner Wunschliste!
    Man kann die Fäden auch verspleissen: http://alpistrickbuch.blogspot.co.at/2010/02/russischer-fadenansatz-spleissen.html - dann muss man nichts vernähen, hat aber einen kurzen Übergang, wo beide Farben gemischt sind.
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alice,
      das werde ich mir mal anschauen. Vielen Dank.

      Liebe Grüße
      Britta

      Löschen
  2. Dein Tuch hat eine tolle Wirkung!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, tolles Tuch!
    LG, Evelyn

    AntwortenLöschen