Donnerstag, 7. Juli 2016

Kugeltasche


Ich habe auch mal wieder Etwas für mich genäht.
 
Natürlich eine Tasche, was sonst?
 
Diesmal ist es eine "Kugeltasche" von Farbenmix geworden.
 
Der Schnitt ist auf der zweiten Taschenspieler-CD.
 
Die Tasche selbst habe ich diesmal schlicht gehalten, keine Stickies, sondern nur ein paar Webbänder.
 
Dafür habe ich dann die Seitentaschen aus dem schönen pinken "Staaars"-Stoff von Farbenmix genäht.
 
Passend dazu sind sowohl der Reißverschluss als auch die Träger in pink.
 
 
Mir gefällt diese Farbkombination sehr gut.
 

Bei dieser Tasche habe ich zum ersten Mal die Träger mit Kunstleder verstärkt.
 
Die Anleitung dazu ist auch auf der CD.
 

 
 
 
Die Tasche ist eigentlich schon länger fertig, aber ich tue mich immer schwer mit dem Fotografieren der fertigen Sachen.
 
Leider bin ich kein Profi was das Fotografieren angeht.
 
Am liebsten mache ich die Bilder im Garten, dann muss natürlich auch das Wetter mitspielen.
 
Während des Fotografierens habe ich mich schon oft gefragt, was wohl die Nachbarn denken, wenn ich mal wieder mit irgendwelchen Taschen und dem Fotoapparat im Garten umher rennen und eine passende Location suche.
 
Geht Euch das auch so?
 
 
Nun werde ich mein neues Täschchen mal beim heutigen  RUMS vorstellen.
 
 
Bis die Tage 

1 Kommentar:

  1. Deine Tasche ist klasse geworden, ich liebe diesen Kugeltaschenschnitt. Hoffentlich schaffe ich es auch bald mal mir eine zu nähen :)
    LG Pera

    AntwortenLöschen