Freitag, 15. Juli 2016

"Sonnenmilch-Duschgel-Tasche"


Der Name hört sich etwas komisch an, aber mir viel auf die Schnelle kein besserer ein.
 
Schon vor einigen Jahre habe ich eine ähnliche Tasche genäht.
 
Gedacht für alle Utensilien im Reisegepäck, die auslaufen könne, wie Sonnenmilch, Duschgel, usw., da das Futter aus beschichteter Baumwolle ist.
 
Die Tasche begleitet uns seitdem auf allen Reisen.
 
Dieses Jahr macht das Töchterlein zum ersten Mal alleine Sommerurlaub.
 
Morgen geht es mit ganz vielen anderen Jugendlichen für zwei Wochen nach Kroatien.
 
Natürlich wird für das Gepäck auch eine "Sonnenmilch-Duschgel-Tasche" benötigt.
 
Nur das Design sollte doch etwas passender, jugendlicher sein.
 
So ist diese Tasche im maritimen Look entstanden.
 
 
 
Den Ankerstoff habe ich vor kurzem bei unserem jährlichen
 "Mutter-Tochter-Trip" nach Berlin bei Frau Tulpe erstanden.
 
Leider gab es nur noch einen kleinen Rest davon, aber für die Tasche hat es gereicht.
 
Der Anker ist ein Freebie, allerdings weiß ich nicht mehr von wem.
 
 
 
Nun kann die Reise losgehen!
 
 
Liebe Grüße

1 Kommentar:

  1. Da wird deine Tochter aber neidische Blicke ernten. Die Tasche ist klasse, vor allem der große weiß/rote Anker gefällt mir gut.
    Lieben Gruß Katja

    AntwortenLöschen