Dienstag, 6. September 2016

Matchsack


Melde mich gut erholt und voller Tatendrang aus dem Urlaub zurück.
 
Bereits vor dem Urlaub fertig geworden ist dieser Matchsack.
 
 
Genäht nach dem Ebook "Multifunktionssack Pelle" von lillesol & pelle.

 
Ich habe die große Variante genäht und war schon etwas überrascht wie groß der Sack dann wird.
 
Aber da ich diesen hauptsächlich für meinen wöchentlichen Schwimmbadbesuch nutzen möchte, ist die Größe genau richtig.
 
Der Platz reicht sogar für Schwimmsachen von zwei Personen, das haben wir im Urlaub gleich getestet.
 
 
Das Futter ist beschichtete Baumwolle von Farbenmix.
 
Und da das Innenteil geteilt ist kann man auf einer  Seite problemlos die nassen Sachen transportieren ohne das der komplette Inhalt der Tasche nass wird.
 
Außerdem habe ich zusätzlich noch eine kleine Innentasche für die Eintrittskarten genäht, so dass diese nicht in den Tiefen des Sacks verschwinden.
 
Den Anker auf der Vorderseite findet ihr bei "Kunterbunt-Design" als Freebie.
 
Verlinkt beim "Creadienstag".
 
 
Bis die Tage

Kommentare:

  1. Du hast aber auch eine sehr feinen Creadienstagbeitrag verlinkt.
    Da bekomm ich direkt Lust, auch nochmal eine grössere Tasche zu nähen. Aber als nächstes kommt ein Turnbeutelptojekt unter die Nadel.
    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön geworden, da passt bestimmt ganz viel rein.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Oh, der ist ja cool.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen