Dienstag, 14. Februar 2017

Puppenkollektion Teil 2


Nachdem ich Euch vor kurzem den ersten Teil meiner Puppenkollektion gezeigt habe, folgt nun Teil 2.
 
Natürlich braucht ein Puppenbaby auch dringend einen Schlafanzug.
 
Ich habe mich für einen Schlafanzugoverall entschieden.
 
Die Anleitung ist aus dem Freebook "Puppenjumper 2.0" von Firlefanz.
 
In dem  Freebook findest du ganz viele Kleidungsstücke für Puppen in verschiedenen Größen mit einer tollen Anleitung und vielen Bildern.
 
 
 
Zum Verschließen des Overalls habe ich Jersey Druckknöpfe genommen.
 
Seit ich eine Zange zum Anbringen der Druckknöpfe habe, benutze ich diese sehr gerne. Mit der Zange ist das Anbringen ein Kinderspiel.
 

 

 
Und damit das Baby beim Schlafen keine kalten Füße bekommt, habe ich auch zum Schlafanzug passende Socken gestrickt.
 
 
 
Und ganz wichtig für ein Puppenbaby ist natürlich auch noch eine Windel.
 

 
Diese habe ich nach einer Anleitung von Leni Sonnenbogen genäht.
 

 
 
 
 
Mal sehen, um was ich meine Puppenkollektion als nächstes erweitern werde.
 
Mir falle da schon noch ein paar Sachen ein, die ein kleines Puppenbaby noch gebrauchen könnte.
 
 
Bis die Tage, viele Grüße
 
Verlinkt beim Creadienstag.
 

1 Kommentar:

  1. Sehr, sehr niedlich geworden! Der Overall ist wirklich entzückend! Und die Windeln sind toll!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen