Freitag, 5. Januar 2018

Weihnachtsgeschenke Teil 1


Ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Start ins neue Jahr.
 
An Silvester war endlich mal wieder genug Zeit zum Nähen.
 
Das wurde auch höchste Zeit, da ich noch ganz dringend ein Geburtstagsgeschenk fertig nähen musste.
 
Abends sind wir zu meinem Bruder und dessen Familie gefahren und haben dort das Jahr mit diversen Spielen gemütlich ausklingen lassen.
 
 
Jetzt aber zu den Weihnachtsgeschenken.
 
Für meine Nichte habe ich ein Kleid genäht.
 
 
 
 
Entstanden nach dem Ebook "Sonnentanz".
 
Besonders toll an dem Schnitt finde ich, dass er in so viele verschiedene Varianten genäht werden kann.
 
Ich habe mich für eine Variante aus Cord (hellblauer Stoff) und Baumwolle (Blümchenstoff)  mit Knopfleiste entschieden.
 
 
 
Und da der Weihnachtsmann der jungen Dame eine neue Puppe gebracht hat, brauchte die natürlich auch ganz dringend etwas zum Anziehen.
 
 
So entstand aus den Resten des "Sonnentanzes" noch ein passendes Puppenkleid.

  
Die junge Dame war von dem Partnerlook begeistert.
 
Wenn das mal kein Grund zum Freuen und zum Mitmachen beim heutigen Freutag ist...
 
 
Jetzt muss ich noch schnell die letzten "Feinarbeiten" an dem Geburtstagsgeschenk erledigen, bevor es sich dann per Post zum Geburtstagskind auf den Weg machen kann.
 
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende bevor es nächste Woche dann wieder so richtig losgeht.
 
 
Viele Grüße
 
 

1 Kommentar:

  1. Das ist ja zwei schicke Kleidchen. Da ist es ja kein Wunder, das sich die kleine Puppenmama so freut.
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen