Donnerstag, 26. Mai 2011

5-Pocket-Bag in "cool"

Neulich sagte das Töchterlein, sie könne nicht zum Zukunftstag mit dem Papa mitgehen, denn sie hätte keine passende Tasche für die Brotdose.

Wer diesen Blog verfolgt, der weiß, dass das eigentlich nicht stimmen kann! Tatsächlich besitzt sie einige, aber die waren entweder zu klein oder zu groß (lach).

Da musste natürlich Abhilfe geleistet werden. Der passende Schnitt (in der richtigen Größe) war schnell gefunden: Ein 5-Pocket-Bag.

ABER ab einem gewissen Alter muss man sich dann genau überlegen, was denn in Töchterleins Augen "cool" ist.

Zufällig lag gerade eine zu klein gewordene Jeans im Nähzimmer und so entschied ich mich diese mit zu verarbeiten.


Entstanden ist diese Tasche im Rebella-Look:


Hier noch einmal von allen Seiten:



Die Tasche kam gut an, nun kann der nächste Zukunftstag kommen!


Bei diesem Projekt habe ich übrigens zum ersten Mal Kunstleder vernäht, damit der Taschenboden auch schnell mal abgewischt werden kann.

Eigentlich war es gar nicht so schwierig wie ich gedacht habe, aber ich bin mir nicht sicher ob die Tasche auch für schwerere Sachen geeignet, nicht das das Kunstleder dann einreißt.


Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrung damit und kann mir berichten...




Kommentare:

  1. Wow, eine tolle Tasche, super coooool

    Ich hab mir zwar mal eine Jacke aus Kunstleder genäht, aber ob das tragfähig ist, weiß ich nicht. Ich bin da eher skeptisch.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist absolut Klasse geworden und wird bestimmt so einige Neider anziehen. Deine Tochter ist bestimmt ganz stolz damit umhergegangen am Zukunftstag.

    LG Manja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich wollte einmal nachfragen da ich durch Zufall auf diese Seite gestoßen bin und ich die oben gezeigte Tasche einfach nur wunderschön finde, ob man diese hier auch kaufen kann, oder ob das nur Bastel-/Nähtipps sind. Leider habe ich kaum Zeit soetwas selbst zu machen und hätte großes Interesse :) Falls diese Taschen auch zum Verkauf stünden, wieviel würde denn dann diese Tasche kosten?

    LG Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tatjana,
    schön, dass Dir die Tasche gefällt. Ich verkaufe aber leider keine Sachen, da ich das Nähen nur als Hobby betreibe.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tatjana, eine ganz tolle Tasche, ich wüßte gerne, wo ich den Schnitt dafür bekommen kann.

    Viele liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Sorry, die Anrede ist natürlich falsch, ich meinte: Hallo Britta ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heike,
    den Schnitt kannst Du bei Dawanda kaufen. Gib einfach 5-Pocket-Bag ein.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Britta,

    danke für die Rückmeldung :) Schade, aber vielleicht fässt du diesen Gedanken ja irgendwann einmal ins Auge :) Wünsche noch allen viel Spaß beim Basteln :)

    LG Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Britta, ja hab ich gemacht, vielen Dank. Jetzt muss ich nur noch Nähen, ;-) Lieben Dank
    Gruß Heike

    AntwortenLöschen
  10. Toll. Die Tasche ist dir sehr gut gelungen und so richtig "cool".
    LG, Evelyn

    AntwortenLöschen