Dienstag, 26. November 2019

Und noch ein Kissen


 
Kissen nähe und verschenke ich besonders gerne.
 
Diesmal habe ich die genähte Kissenhülle mit einer Stickdatei aus der Serie "Meeresbrise Buttons" von Stoffcut bestickt.
 
 
In die Stickdatei mit den kleinen Papierschiffen habe ich mich sofort "verliebt".
 
Zusätzlich zu dem Button habe ich das Kissen noch mit
 
Inzwischen habe ich eine einige Webbänder auf Vorrat, da ich sie sehr gerne zum "Betüddeln" benutze.
 
 
Am Donnerstag beginnt übrigens endlich der
 
 
und ich bin schon ganz gespannt, womit es losgeht.
 
Nun geht es noch kurz in die "Weihnachtswerkstatt" bevor ich später arbeiten muss.
 
Liebe Grüße
Verlinkt beim Creadienstag.
 

Dienstag, 19. November 2019

Schlafanzug



Mein Mann braucht dringend neue Schlafanzüge.
 
Da ich meine schon seit längerem selber nähe, habe ich beschlossen diesmal auch einen für ihn zu nähen.
 
Das Oberteil ist "Tom" von pattydoo.

 
Den Stoff hat mein Mann sich auf dem letzten Stoffmarkt selber ausgesucht. Leider ist die Farbe des Oberteils nicht so fotogen.
 
 
Die Hose ist aus einem ganz weichen Flanell genäht. Den Schnitt habe ich von einer gekauften Jogginghose abgenommen.

 
Auf die Rückseite habe ich eine Stickdatei von Urban Threads gestickt.
 
Die Brillen haben alle unterschiedliche Farben, leider ist auch das auf den Fotos nicht so gut zu erkenne.
 
 
 
 
Und da meinem Mann der Schlafanzug so gut gefallen hat, liegen hier schon Stoffe für den nächsten.
 
 
Bis bald, liebe Grüße
Verlinkt beim Creadienstag
 

Sonntag, 17. November 2019

Socken 13/2019


 
Schon wieder "Sendepause" hier.
 
Schuld daran war diesmal der PC, denn der musste zum PC-Doktor und mit ihm alle gemachten Fotos...
 
Aber nun ist er gesund zurück und ich kann euch ein neues Sockenpaar zeigen.
 
Auch dieses Sockenpaar habe ich für das Projekt
 
 "Stricken für Wohnungslose" 
 
im Forum der "Hobbyschneiderin 24" gestrickt.
 
Details könnt ihr hier nachlesen.
 
Gestrickt habe ich wieder mit 6-fach Wolle.
 
Das Muster ist aus dem "SOXXBOOK FAMILY+FRIENDS" von Stine und Stich.
 
Und hier nun die SOXX NO. 13
 
 
Allerdings habe ich das Zählmuster im Schaft nur 1x und nicht wie in der Anleitung vorgegeben 2x gestrickt.
 
Demnächst auch wieder etwas Genähtes, aber vieles darf ich leider noch nicht zeigen, da es Weihnachtsgeschenke werden.
 
Habt noch einen schönen Sonntag, liebe Grüße
 

Dienstag, 5. November 2019

Cargohose von Rotbart


 
Mein Mann trägt im Sommer gerne 3/4 Hosen.
 
Da diese aber anscheinend nicht mehr angesagt sind, gab es keine zu kaufen.
 
So kam mein Mann auf die Idee, ich könnte ihm ja eine nähen.
 
Eigentlich keine schlechte Idee, aber nachdem ich einige Zeit mit der Suche nach einem Schnitt verbracht habe, musste ich feststellen, dass es keinen passenden gab.
 
Letztendlich habe ich mich dann für den Schnitt "Cargo Hose kurz" von Rotbart entschieden und diesen verlängert.
 
Pünktlich zum Sommer ist die Hose dann fertig geworden.

Der Schnitt ist etwas aufwendiger zu nähen, da er viele Taschen hat.
 
Aber gerade das gefällt mir besonders gut.
 
 
Die Hose ist zum Knöpfen.
 
Zusätzlich habe ich aber noch Gürtelschlaufen angenäht.
 
 
Das Wichtigste ist aber, dass die Hose gut sitzt und meinem Mann gefällt.

 
Bereits im Sommer davor habe ich ihm Poloshirts genäht.
 
Den Schnitt habe ich von einem Kaufshirt abgenommen.
 
Damals gab es noch keine vorgefertigten Polokragen und so habe ich diesen aus dem gleichen Stoff wie das Shirt genäht.

 
 
Der Stoff für das nächste "Männerprojekt" liegt hier schon bereit, allerdings müssen erst noch einige Weihnachtsgeschenke genäht werden.
 
 
Bis die Tage, liebe Grüße
Verlinkt beim Creadienstag.
 

Dienstag, 29. Oktober 2019

Preppy the whale


 
Vor kurzem habe ich die Anleitung für "PREPPY the whale" von Elizabeth Hartman entdeckt.
 
Eigentlich ist die Anleitung für ein Quilt gedacht, ich habe aber einen einzelnen "Preppy" für eine Kissenhülle genäht.

 
Gequiltet habe ich die Hülle mit der Nähmaschine.
 
Da ich noch nicht so viel mit der Nähmaschine gequiltet habe, habe ich mir das Buch "Modernes Maschinen-Quilten" von Catherine Redford gekauft.
 
Dieses Buch wurde auf einem Blog vorgestellt (leider weiß ich nicht mehr wo) und da es sich sehr vielversprechend angehört hat, habe ich es gekauft.
 
Mir gefällt es sehr gut und ich kann es nur weiter empfehlen.
 
 
Genießt das schöne Wetter, bis bald
 

Sonntag, 27. Oktober 2019

Socken 12/2019


 
Bereits in diesem "Post" habe ich euch von dem Projekt "Stricken für Wohnungslose" im Forum der "Hobbyschneiderin 24" berichtet.
 
Auch das Paar Nr. 12 habe ist für dieses Projekt.

 
Die Socken sind wieder aus 6-fach Wolle gestrickt.
 
Entstanden sind SOXX NO. 25 aus dem Buch "SOXXBOOK" von Stine und Stich.
 
Diesmal habe ich das Muster mit der gleichen Nadelstärke wie den Rest der Socke gestrickt und es hat super geklappt.
 
Sonst stricke ich den Teil mit mehreren  Farben immer mit einer Nadelstärke größer, da es zu fest wird, aber anscheinend bekomme ich das Stricken dieser Teile langsam in den Griff.
 
Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag, liebe Grüße
 

Dienstag, 22. Oktober 2019

Karlotta-Täschchen


 
Vor kurzem brauchte ich ein kleines "Danke schön".
 
Gerne verschenke ich dann etwas Selbstgemachtes.
 
Diesmal habe ich mich für eine "Karlotta" entschieden.
 
Genäht habe ich sie aus zwei "Tilda-Stoffen".
 
 
Ich mag die kleinen Falten aus Kontraststoff sehr gerne.
 
Die Anleitung für die Tasche ist von Sabine Kortmann.
 
 
Bis die Tage