Dienstag, 18. September 2012

Socken in Sommerfarben


In unserem Urlaub ist mir auch ein Sockenpaar von den Nadeln gehüpft:





Die Farben sind eigentlich so gar nicht meine. Aber als ich den Strang mit dem Namen Seerose bei Tausendschön entdeckte, war das Wetter gerade mal wieder so richtig trist und deshalb musste diese Wolle, die nach Sommer aussah, unbedingt gekauft werden. 

Da ich gehofft hatte, dass der Strang wildert, habe ich mich für das Feuerlandmuster entschieden. Und tatsächlich hat die Wolle super gewildert, ich bin begeistert!

Diesmal habe ich, im Gegensatz zu hier, nur im vorderen Teil die Zöpfe gestrickt. Diese Feuerland-Variante gefällt mir auch sehr gut. 

Bis die Tage, liebe Grüße


Kommentare:

  1. Hey,

    ich finde, die Socken sind sehr hübsch geworden ;)
    Die Farben sind klasse!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja tolle Farben, passt wunderbar mit dem Muster zusammen.

    LG Annette

    AntwortenLöschen
  3. Die Socken sehen toll aus. Wären jetzt auch nicht meine bevorzugten Farben, aber das Ergebnis ist klasse!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Also die farben finde ich super schön mal was Anderes Klasse gefallen mir liben gruß Karin

    AntwortenLöschen