Sonntag, 16. Juni 2013

Ein "Bube" für das Töchterlein


Heute nicht nur Worte, sondern auch Taten.

Im Mai waren wir beim Lagerverkauf von Farbenmix. Dort gab es neben vielen Farbenmix-Artikeln auch Spendenstoffe, die vorher Schätze in anderen Nähzimmer waren, zu kaufen. Der Erlös der Spendenstoffe ging komplett zu Gunsten des NAHOW-Vereins.

Das Töchterlein hatte sich sofort in einen Spendenstoff verliebt. Und da sie sich einen große Tasche für die Schule gewünscht hatte, hat sie sich nach Sichten meiner diversen Taschenschnittmuster für den Buben von der Farbenmix-Taschenspieler-CD entschieden.

Natürlich gab es im Stoffvorrat mal wieder keinen passenden Stoff für das Futter. Zum Glück wurde ich diesmal im Stoffladen vor Ort fündig, denn dort entdeckte ich einen passenden Sternenstoff. So konnte es dann losgehen.

Leider gab es die Ansage vom Töchterlein, dass die Tasche schlicht gehalten werden sollte, also nichts mit Betüddeln.


Hier nun der Bube fast ohne "Schnick-Schnack: 




Aber ein bisschen Webband wurde erlaubt und eine Sternenreihe aus dem Futterstoff durfte sogar auf den Träger genäht werden.




Die Innentaschen sind komplett aus Sternenstoff genäht.




Der Schnitt ist einfach zu nähen und die Tasche ist riesig. Da sollten eine Menge Schulbücher rein passen.

Das Töchterlein ist zufrieden und ich nähe bestimmt noch einen weiteren Buben, der dann auch betüddelt werden darf. :-)


Wünsche Euch noch einen schönen Restsonntag.




Ich habe von dem Stoff noch einiges übrig. Bei Interesse würde ich den Rest auch tauschen.

Kommentare: