Dienstag, 14. Juni 2016

Tablet-Tasche


Für Männer, speziell für meinen Mann, nähe ich sehr selten.
 
Doch vor kurzem bot sich die Gelegenheit, denn für das neue iPad war noch keine passende Tasche gefunden.
 
So habe ich mich ganz mutig, ohne zu fragen, an die Arbeit gemacht.
 
Wie gut, dass man für fast jedes Vorhaben irgendwann mal etwas Passendes im Netz gesehen und abgespeichert hat.
 
In meinem Fall nahm ich dieses DIY als Vorlage.
 
Die Größe habe ich entsprechend geändert.
 
Genäht habe ich die Tasche aus den Resten von diesem Projekt.
 
 
Hier die Tasche von vorne:
 
 
Hinten ist eine große Tasche aufgenäht.
Bestickt mit einem "Rubber Stamp".
 

Auf der vorderen Seite ist eine kleine Tasche für Stifte oder anderen Kleinkram.


Innen ist ein weiteres kleines Fach für das Ladekabel oder Ohrhörer.

 
Bei der Übergabe hatte ich schon etwas Angst, dass die Tasche meinem Mann so gar nicht gefallen könnte...
 
Zum Glück völlig unbegründet, da er ganz begeistert von der Tasche ist.
 
Dieses Projekt ist mein heutiger Beitrag zum Creadienstag.
 
 
Bis die Tage, liebe Grüße
 
Britta

Kommentare:

  1. Hallo Britta,
    sehr schöne Tasche. Fast so schön, wie die Hundeleckerlitasche für Ben. Ich bedanke mich auf diesem Wege ganz herzlich bei dir. Hab mich riesig gefreut und nutze sie täglich. - Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simone,
      Danke, obwohl Lucas die Tasche fast alleine gemacht hat. Fotos stelle ich die Tage noch ein.

      Viele Grüße
      Britta

      Löschen
  2. Die Tasche ist ein richtig cooles Teil, sehr schön gemacht, viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Tasche ist echt klasse. Die Stickerei ist spitze. Schon toll was man mit einer Stickmaschine zaubern kann.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,
      vielen Dank.

      Liebe Grüße
      Britta

      Löschen