Dienstag, 13. Dezember 2016

Einkaufstasche Nr. 2


Zur Zeit ist es hier sehr ruhig, denn die Sachen, die gerade entstehen, sind alles Weihnachtsgeschenke.
 
 
Aber eine Kleinigkeit habe ich noch für Euch.
 
Vor einiger Zeit habe ich hier eine faltbare Einkaufstasche gezeigt.
 
Da ich mehrere Varianten testen will, ist nun eine weitere Einkaustasche nach diesem Tutorial entstanden.
 
Die Tasche selbst ist aus Taschenstoff "Lissabon" von Farbenmix genäht.
 
"Lissabon" eignet sich besonders gut, da es ganz dünnes Nylon ist.
 
 
 
Die Tasche wird nämlich unten links in den kleinen Beutel geschoben und je dünner der Taschenstoff, desto besser lässt sich alles verstauen.



Die so entstandene kleine Tasche wird mit einer Gummikordel verschlossen und kann nun gut in der Handtasche mitgenommen werden.


 
Der Praxistest folgt.
 
Die erste Tasche konnte ich bereits testen.
 
Sie hat im Praxistest gut abgeschnitten, denn es passt sehr viel rein.
 
Allerdings würde ich die Henkel beim nächsten Mal entweder etwas länger nähen, so dass ich die Tasche über die Schulter tragen kann oder etwas kürzer, um sie wie eine Einkaufstüte zu tragen.
 
 
Habt noch eine schöne Woche ohne allzu viel Weihnachtsstress.
 
Liebe Grüße
 
Verlinkt beim Creadienstag.
 

1 Kommentar:

  1. Die hab ich die letzte Zeit ganz oft genäht... die bekommen einige meiner Lieben von mir dieses Jahr zu Weihnachten
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen