Dienstag, 6. Januar 2015

Körnerkissen


Den ersten Creadienstag in diesem Jahr starte ich mit einem Körnerkissen, das ich für unseren Großneffen zu Weihnachten genäht habe.
 
 
Das Körnerkissen hat ein Innenkissen, das mit Dinkel gefüllt ist. Dies kann zum Erwärmen in der Mikrowelle oder dem Backofen herausgenommen werden.
 
Das Außenkissen ist somit waschbar.
 Bestickt ist es mit den niedlichen Tieren aus der Stickdatei "Tier auf Tier" von Susalabim.
 
Obwohl grün eigentlich so gar nicht meine Farbe ist, gefällt mir diese Farbkombination sehr gut.
 
 
Da bei uns das Jahr immer gleich mit einigen Geburtstagen beginnt, werde ich nun schnell wieder ins Nähzimmer "abtauchen".
 
 
Bis die Tage

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo und ein frohes neues Jahr!
Ein total süßes Kissen und eine schöne Idee :) darf ich als Stickneuling mal eine doofe Frage stellen? Ist die Schrift auch aus einer Stickdatei?

Lieben Gruß aus Hamburg
Sandra

Muckibär und Schneckenkind hat gesagt…

So schön !!! Wenn ich das sehe dann wünsch ich mir mal wieder umso mehr eine Stickmaschine
GLG Silke

mipamias hat gesagt…

Wunderschön! Sowohl die Farbzusammenstellung als auch die Stickerei - interessanter Name!
LG Astrid

Bastelschnitte, hat gesagt…

Hallo Sandra,
leider kann ich Dir nicht direkt antworten, da Du anonym geschrieben hast.
In diesem Fall ist die Schrift eine Stickdatei, habe ganz vergessen den Namen dazu zu schreiben. Die Schrift heißt "French Café Alphabet".

Viele Grüße
Britta

Bastelschnitte, hat gesagt…

Hallo Silke,
Danke. Ja, ich möchte meine Stickmaschine nicht mehr missen.

Liebe Grüße
Britta

Bastelschnitte, hat gesagt…

Hallo Astrid,
wir mussten uns auch erst an den Namen gewöhnen. Aber inzwischen gefällt er uns richtig gut.

Viele Grüße
Britta

Baanila hat gesagt…

Was für ein zauberhaftes Wärmekissen! Das würde hier nicht mehr aus der Hand gegeben werden!

Schöne Grüße
Andrea

mein-naehblog.de hat gesagt…

Ein tolles Kissen, die gestickten Tiere und die Stoffe sind toll gewählt, einfach stimmig und sehr schön, liebe Grüße Miri

Petra hat gesagt…

Ich finde das Kissen toll, die Farbkombination gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Petra

Maria hat gesagt…

Das sieht ja toll aus! Ich habe gerade erst mit dem Nähen angefangen und durchstöbere ein paar Blogs zur Inspiration, aber sowas bekomme ich leider noch nicht hin :D

Aber wenn ich mal soweit bin, ist das eine gute Idee für meinen Neffen :)